Zum Inhalt springen

PRÄSENZ-Veranstaltung :SCHLACHTUNG & VERMARKTUNG - Jugendkirche St. Albertus (JIM) Mönchengladbach, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr am 19.05.2022 - PRÄSENZ-Veranstaltung

butcher-g461b1d37d_1920 Andrea Pumarejo
Wir halten Rückschau auf unser Schwein Frieda, das unter dem Aspekt des Nutztieres, das einmal geschlachtet werden soll, aufgewachsen ist.
Datum:
Donnerstag, 19. Mai 2022 19:00 - 21:30
Ort:

Albertuskirche Mönchenglabach

Albertusstraße 38

41061 Mönchengladbach

Was passiert mit den nicht essbaren Teilen eines Schweines, gibt es dafür eine Verwendung?

butcher-g461b1d37d_1920 Andrea Pumarejo

Wir wollen möglichst alle Teile vom Schwein verwerten und uns vorab über die unterschiedlichen Teile und deren Verwertungsmöglichkeiten informieren. Ein gelernter Metzger wird uns an diesem Abend wissenswerte Informationen dazu liefern. 

Außerdem haben Sie die einmalige Gelegenheit, Teile dieses wertvollen Bio-Schweines vorzubestellen und nach der Schlachtung zu kaufen. Wie wäre es mit einem Braten, Koteletts, Grillwürstchen, Bauchspeck oder mit Ohren, Eisbein, fettem Speck oder …?
Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit!

Wir freuen uns, mit Ihnen an diesem Abend in's Gespräch zu kommen und laden Sie herzlich dazu ein!

 

Gäste:

- Peter Dreßen, Fleischermeister und Inhaber der Fleischerei Hoever, MG-Rheydt

- Biometzger

 

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen:

-aktuell gültige Corona-Regelungen!

-Mindestalter 12 Jahre

 

10+ Plätze frei

Anmeldung zu Präsenz-Veranstaltung

SCHLACHTUNG & VERMARKTUNG - Jugendkirche St. Albertus (JIM) Mönchengladbach, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr am 19.05.2022 - PRÄSENZ-Veranstaltung

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Diese Anmeldung reserviert einen Platz für eine Person.